Epipa für zu Hause

8. März 2015

Hallo ihr Lieben,

jeder, der meinen Blog schon ein bisschen länger verfolgt, weiß, dass ich ein Epipa-Fan bin. Ich finde ihre Art zu Leben wunderbar und auch sehr spannend. Natürlich und bewusst Leben ist leider nicht so einfach, wie man es sich oft wünscht. Umso toller finde ich es, in Blogs oder Büchern darüber zu lesen. Epipas Buch ist voll von wunderschönen DIY Ideen und wunderschönen Texten. Unser Großer ist auch ganz angetan von Epipas *Zuhause selbst gemacht* Buch. Wegen der Pferde, den Hühnern, den Katzen, dem Hund... :) Das Buch ist quasi ein Allrounder - für Jung und Alt gemacht. 

Ein Blog zu lesen ist schön, ein Buch eines Blogs zu lesen noch viel schöner. Umso mehr freue ich mich, dass Epipa gerade gemeinsam mit ihrem Mann ein neues Buch schreibt. Ich bin schon sehr gespannt darauf und es wird sicherlich auch wieder den Weg in unser Haus finden. Und bis dahin, basteln wir Pompoms, probieren selbstgemachten Käse, fädeln Holzperlen, backen eine Schokotorte und feiern ein Sommerfest mit lustigen Spielen. 



Liebe Epipa, vielen vielen lieben Dank für dieses wunderschöne Buch. Wir haben schon so oft darin geblättert (Tiere ansehen usw. ;) und die Apfel-Rosinen-Muffins sind super lecker! DANKE!














Einen schönen Start in die neue Woche,

Martina

Schwarz und Weiß

21. Februar 2015


Heute hatte ich mal wieder Lust Bilder für den Blog zu machen. Immer wieder hatte ich in den letzten Wochen den Gedanken Bilder für euch zu machen, aber immer blieb es bei den Gedanken. Die Zeit mit den Kindern rast so schnell und je älter unsere kleine Maus wird, desto seltener hab ich die Kamera in der Hand. Heute konnte ich aber nicht anders. Die Sonne schien so wunderschön und für einen kurzen Moment konnte ich das Chaos im Hintergrund ignorieren und schnell ein paar Fotos machen.

Weiß und Schwarz gehören unangefochten derzeit zu meinen Lieblingsfarben. Inzwischen ist Schwarz sogar in unserer Küche angekommen und ich mag es so gerne. Die Wunschliste nach neuen schönen Dingen ist gerade unendlich lang und die Sehnsucht nach Veränderung enorm. Ob es am bevorstehenden Frühling liegt...?






Liebe Grüße,

Martina

Eine Brise Weihnachtsdeko

8. Dezember 2014

Vielen lieben Dank für die vielen netten Worte zu unserem Adventskalender. Unser kleiner Cowboy freut sich täglich wenn er ein Türchen aufmachen darf und kann es jedes Mal kaum erwarten. Das inzwischen das ein oder andere Teilchen hinzu bzw. entfernt wurde muss ich nicht sagen, oder? 

Inzwischen ist auch unser Adventskranz fertig und ein paar kleine weihnachtlich angehauchte Dekoecken gibt es immerhin auch schon. Wenn auch nicht viel, aber man muss es ja auch nicht übertreiben damit. :)

Meine neuen TineK Home Gläser passen perfekt. zu meinem Geburtstag kurz vor Ostern hab ich bereits einen Gutschein von meinen Schwestern von Nostalgie im Kinderzimmer bekommen, den musste ich nun wirklich mal einlösen. Groß war dann die Freude, als ich gesehen habe, dass sie inzwischen auch Tinek Home mit im Sortiment haben. :)

Die Steine die dort liegen sind noch die Reste von der Sommerdeko. Winter meets Summer sozusagen, denn richtig Winter-/Weihnachtsstimmung kommt bei dem Wetter bei mir noch nicht so richtig auf. Zum Glück hab ich ja unseren Adventskalender und kann wenigstens dort auf eine traumhafte Schneekulisse blicken.









Eine schöne Woche euch,


Martina




Teelichter: Nostalgie im Kinderzimmer
Tisch und Lampe: Ikea
Vintage Weihnachtskugeln: Depot

Proudly designed by Mlekoshi playground